PAR Spektrum-Referenz-Generator-Anleitung

Anleitung: Erstellung Referenz-Kurve bzw. eigenes PAR Spektrum für SGAL

Anwender der App Spectrum Genius Agricultural Lighting (SGAL) mussten sich bisher mit den vom Programmierer vorgegeben PAR Spektrums-Referenzkurven, wie das McCree Action-Spectrum, DIN 5031-10 sowie Referenzkurven versch. Chlorophylle, zufrieden geben.

Nun ist es möglich über Excel eigene Referenzkurven, also sein individuelles PAR Spektrum zu erstellen und in die App einzuspielen.

action spectrum Par importieren

Im August 2015 wurde das lange erwartete Excel-Programm für den PC freigegeben. Mit dem „SGAL-Referenz-Generator“ können für jede Wellenlänge (in 1nm-Schritten) Werte zwischen 0 und 1 definiert werden.

„SGAL Referenz Generator“ ist in Excel-Makro-Sprache erstellt und ermöglicht abhängig vom Pflanzentyp die jeweilige passende Vergleichskurve (PAR Spektrums-Kurve) zu erstellen.

Das neu erstellte und eingespielte PAR-Spektrum findet sich dann in der SGAL-App im „Referenz-Menü“ sowie in der Menüpunkten „Tagebuch“, „Einfachmessung“, „Mehrfachmessung“ oder „Vergleich von Messungen“.

Dadurch ist es möglich die Belichtung von Pflanzen weiter zu optimieren und so die Effizienz zu steigern.

Download SGAL Referenz Generator

Nachstehend sind die notwendigen Schritte zum eigenen PAR Spektrum beschrieben

Schritt 1: Bitte tragen Sie Ihren Namen ein (Max. 20 Zeichen)

PAR Spektrum Schritt 1

Schritt 2: Benennen Sie Ihr PAR Spektrum

PAR Spektrum Schritt 2

Schritt 3: Tragen Sie Referenzwerte des PAR Spektrums in die Tabelle zur jeweiligen Wellenlänge ein

PAR Spektrum Tabelle

Bitte beachten:

  • Werte zwischen 0 und 1
  • Bitte auf das Dezimalzeichen achten! „.“ bzw. „,“ abhängig von der Spracheinstellung Ihres PC
  • Keine Interpunktion erlaubt
  • Rotes Feld –> Daten fehlen
  • Gelbes Feld –> Fehlerhafte Daten, bitte ändern

Schritt 4: Daten speichern über „SAVE to *par“ und versenden Sie diese über email zur Ihrem Smartphone oder Tablet mit SGAL-App

Par spektrum speichern

Sicherheitsmeldung

Sollte die Save-Funktion nicht funktionieren, überprüfen Sie bitte die Sicherheitseinstellungen oder dazugehörige Meldungen, wo Sie diese über „Inhalt freigeben“ aktivieren können.

Alternativ:

  1. Klicke Microsoft Office-Button, dann Excel-Optionen
  2. Klick Trust-Center und Trust-Center Einstellungen, weiter zu Nachrichten-Anzeige
  3. Wählen Sie die für Sie passende Option

Schritt 5: Importieren Sie Ihr PAR-Spektrum nach SGAL

par spektrum import

Hierzu öffnen Sie die Email auf Ihrem Smart-Device und wählen SGAL als zu öffnende Anwendung.

Schritt 6: Unter „Referenz“ finden Sie dann das importierte PAR-Spektrum.

Par spektrum welcome

Herzlichen Glückwunsch ! – Geschafft !

Ihnen gefällt diese Seite? Dann bitte jetzt weiter empfehlen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.lightingpassport.de/par-spektrum-referenz-generator-anleitung-fuer-sgal